Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Niederelbe-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Günter

Administrator

  • »Günter« ist männlich

Beiträge: 2 094

Registrierungsdatum: 28. Januar 2017

Wohnort: Niederwenigern

Beruf: arbeitsunfähig krank

Hobbys: Musik, Politik, Zeitgeschehen, Sport

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 14. April 2021, 15:16

RKI: Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 153 - Wann wachen die wirren und queren Nichtdenker endlich auf???

Zitat

RKI-Zahlen
Sieben-Tage-Inzidenz steigt massiv

Stand: 14.04.2021 06:37 Uhr


Mehr als 21.000 Neuinfektionen und 342 weitere Todesfälle - das sind die aktuellen Zahlen des Robert Koch-Instituts zur Infektionslage in Deutschland. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt damit auf 153.


https://www.tagesschau.de/inland/gesells…ttwoch-101.html



Wann wachen die wirren und queren Nichtdenker endlich auf???
Liebe Grüße :)

 

Günter

 


Nemesis

Caritas omnia potest

  • »Nemesis« ist männlich

Beiträge: 655

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2020

Wohnort: NRW

Beruf: Angestellter im öffentlichen Dienst

Hobbys: Natur erleben (Wandern, Naturwissenschaften, Gartenarbeit), Musik (nur anhören ;) ), sachliche Diskussionen über Ethik, Religionen, Philosophie

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 14. April 2021, 17:18

Die Nichtdenker sind gerade mit der Kanzler-Frage beschäftigt. ;)

Grubendol

Erleuchteter

  • »Grubendol« ist männlich

Beiträge: 2 538

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 14. April 2021, 18:11

Nö, so wie es aussieht, ist der Kanzlerin die K-Frage völlig egal. Sie spricht über Corona.
"Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

Nemesis

Caritas omnia potest

  • »Nemesis« ist männlich

Beiträge: 655

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2020

Wohnort: NRW

Beruf: Angestellter im öffentlichen Dienst

Hobbys: Natur erleben (Wandern, Naturwissenschaften, Gartenarbeit), Musik (nur anhören ;) ), sachliche Diskussionen über Ethik, Religionen, Philosophie

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 14. April 2021, 19:15

Über Corona reden kann ich auch ... und selbst du bekommst das hin.

Dass jetzt aber auch gerade von wissenschaftlicher Seite Gegenwind für Merkel herrscht und ihr vorgeworfen wird, trotz einem Jahr "über-Corona-reden" kaum wirksame Maßnahmen auf den Weg gebracht zu haben, sollte jetzt nicht unter den Tisch gekehrt werden.

Besonders "wirksam" werden wohl demnächst die Ausgangsbeschränkungen sein. Da trifft sich dann alles bis 21 Uhr zu privaten Feiern und ab 21 Uhr darf dann niemand mehr raus... So bekämpft man die Pandemie :thumbsup:

Gera

Moderator

  • »Gera« ist weiblich

Beiträge: 1 002

Registrierungsdatum: 29. August 2018

Über mich: Ich bin entschiedener Christ und artikuliere klar meinen Standpunkt

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 15. April 2021, 11:01

Viele Christen machen sich schuldig. Gerade wird eifrig ein FLyer verschickt " 31 Gründe gegen die Covid Impfung" Ich las nur diese Überschrift. Man könnte auch dankbar für fähige Ärzte sein, die impfen.
Der Friede Jesu Christi sei mit euch!
Gera

Grubendol

Erleuchteter

  • »Grubendol« ist männlich

Beiträge: 2 538

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 15. April 2021, 17:13

Über Corona reden kann ich auch ... und selbst du bekommst das hin.

Dass jetzt aber auch gerade von wissenschaftlicher Seite Gegenwind für Merkel herrscht und ihr vorgeworfen wird, trotz einem Jahr "über-Corona-reden" kaum wirksame Maßnahmen auf den Weg gebracht zu haben, sollte jetzt nicht unter den Tisch gekehrt werden.

Besonders "wirksam" werden wohl demnächst die Ausgangsbeschränkungen sein. Da trifft sich dann alles bis 21 Uhr zu privaten Feiern und ab 21 Uhr darf dann niemand mehr raus... So bekämpft man die Pandemie :thumbsup:

1. Im Gegensatz zu deinem substanzlosen Gesabbel ist das ja auch nicht schwer.

2. Das ist eine Lüge. Wer nicht sieht, dass wir vergleichsweise gut durch 2020 hindurch gekommen sind, kann niemand bestreiten.

3. Ausgangssperren sind Mist und gefährden die Akzeptanz der Maßnahmen durch die breite Mehrheit.
"Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

Nemesis

Caritas omnia potest

  • »Nemesis« ist männlich

Beiträge: 655

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2020

Wohnort: NRW

Beruf: Angestellter im öffentlichen Dienst

Hobbys: Natur erleben (Wandern, Naturwissenschaften, Gartenarbeit), Musik (nur anhören ;) ), sachliche Diskussionen über Ethik, Religionen, Philosophie

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 15. April 2021, 18:36

Zu 1) Da hast du deinen Horizont für Sachlichkeit aber wieder schnell erreicht. ;)

Zu 2) Das kommt der "Argumentationstechnik" von Querdenkern und AfD-Sympathisanten schon sehr nahe.

Zu 3) Die Akzeptanz der Maßnahmen wird wohl eher durch das ständige Hin und Her der Länder zwischen Lockdown, Lockerungen, Modellversuchen und wieder hartem Lockdown in Verbindung mit heuer immer weiter steigenden Infektionsraten gefährdet.

Grubendol

Erleuchteter

  • »Grubendol« ist männlich

Beiträge: 2 538

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 15. April 2021, 19:10

Zu 1) Da hast du deinen Horizont für Sachlichkeit aber wieder schnell erreicht. ;)

Zu 2) Das kommt der "Argumentationstechnik" von Querdenkern und AfD-Sympathisanten schon sehr nahe.

Zu 3) Die Akzeptanz der Maßnahmen wird wohl eher durch das ständige Hin und Her der Länder zwischen Lockdown, Lockerungen, Modellversuchen und wieder hartem Lockdown in Verbindung mit heuer immer weiter steigenden Infektionsraten gefährdet.

Wenn du beginnst, unsachlich und persönlich zu werden, stecke ich bestimmt nicht zurück. Auge um Auge...kennst den Spruch doch, ist aus deinem Lieblingsmärchenbuch.

Wenn die Leute nicht in der Lage sind, den Begriff 'Inzidenz' zu kapieren und sich in ihrem persönlichen Leben darauf einzustellen, kann man halt nichts machen. Es geht dabei lediglich um die Ansteckungsrate, und die kann man senken, wenn man Maske trägt, Abstände hält und vor allem Kontakte vermeidet. Solange aber 12-15 Prozent Querdenker und AfD/Pegida, evangelikale Christen und sonstige Uneinsichtige querschießen, gibt es auch immer wieder Neuinfektionen, weil die Infektionsketten nicht durchbrochen werden.
"Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

Nemesis

Caritas omnia potest

  • »Nemesis« ist männlich

Beiträge: 655

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2020

Wohnort: NRW

Beruf: Angestellter im öffentlichen Dienst

Hobbys: Natur erleben (Wandern, Naturwissenschaften, Gartenarbeit), Musik (nur anhören ;) ), sachliche Diskussionen über Ethik, Religionen, Philosophie

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 15. April 2021, 19:48

Ich habe allerdings nicht damit begonnen, unsachlich oder persönlich zu werden. Das mag allenfalls deine Interpretation gewesen sein, zu deren Opfer du dich gemacht hast. ;) Vielleicht hinterfragst du dich ja mal, woher das kommt. Wenn du dich von anderen Meinungen, die deiner eigenen womöglich widersprechen, derartig angegriffen fühlst, dass du meinst, dich in peinlichen Verbalinjurien zu ergehen, um bloß nicht "zurück stecken zu müssen", verwechselst du den Dialog in diesem Forum offensichtlich mit etwas, das eher einer primitiven Schlammschlacht ähnelt.

Die Talionsformel (Auge um Auge...) dient übrigens einem anderen Zweck, welcher hier in keiner Weise angesprochen wurde, noch überhaupt zum Thema gehört.

Zitat

Wenn die Leute nicht in der Lage sind, den Begriff 'Inzidenz' zu kapieren und sich in ihrem persönlichen Leben darauf einzustellen, kann man halt nichts machen. Es geht dabei lediglich um die Ansteckungsrate, und die kann man senken, wenn man Maske trägt, Abstände hält und vor allem Kontakte vermeidet. Solange aber 12-15 Prozent Querdenker und AfD/Pegida, evangelikale Christen und sonstige Uneinsichtige querschießen, gibt es auch immer wieder Neuinfektionen, weil die Infektionsketten nicht durchbrochen werden.


Ich halte die Gleichgültigkeit vieler, die sich durch alle Altersgruppen und soziale Schichten zieht, für das größere, treibende Element. Und das sind leider sehr viel mehr als die 12-15 Prozent Querdenker und Konsorten.

Die Leute wären ja in der Lage die Situation rund um Covid-19 zu verstehen. Die Voraussetzungen sind doch grundsätzlich für alle gleich. Allein, es mangelt am Willen zu kapieren. Und daran kann man auch mit noch weitaus härteren Maßnahmen, nichts ändern.

Dabei wären die aktuellen Maßnahmen durchaus ausreichend, wenn sich alle daran halten wollten. Wobei ich natürlich die vermehrten Testmöglichkeiten ausdrücklich begrüße, wobei das in der Praxis leider auch ein zweischneidiges Schwert ist.

Grubendol

Erleuchteter

  • »Grubendol« ist männlich

Beiträge: 2 538

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 15. April 2021, 19:54

Ich habe allerdings nicht damit begonnen, unsachlich oder persönlich zu werden. Das mag allenfalls deine Interpretation gewesen sein, zu deren Opfer du dich gemacht hast. ;) Vielleicht hinterfragst du dich ja mal, woher das kommt. Wenn du dich von anderen Meinungen, die deiner eigenen womöglich widersprechen, derartig angegriffen fühlst, dass du meinst, dich in peinlichen Verbalinjurien zu ergehen, um bloß nicht "zurück stecken zu müssen", verwechselst du den Dialog in diesem Forum offensichtlich mit etwas, das eher einer primitiven Schlammschlacht ähnelt.

Die Talionsformel (Auge um Auge...) dient übrigens einem anderen Zweck, welcher hier in keiner Weise angesprochen wurde, noch überhaupt zum Thema gehört.

Doch, hast du, und wenn du das nicht begreifst, ist jede weitere Unterhaltung sinnlos.
"Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

Nemesis

Caritas omnia potest

  • »Nemesis« ist männlich

Beiträge: 655

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2020

Wohnort: NRW

Beruf: Angestellter im öffentlichen Dienst

Hobbys: Natur erleben (Wandern, Naturwissenschaften, Gartenarbeit), Musik (nur anhören ;) ), sachliche Diskussionen über Ethik, Religionen, Philosophie

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 15. April 2021, 20:29

Dann bleibt mir nur die Hoffnung, dass du das jetzt endlich begriffen hast. ;)

Ich werde dich bei Gelegenheit an deine Worte erinnern.

Grubendol

Erleuchteter

  • »Grubendol« ist männlich

Beiträge: 2 538

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

12

Freitag, 16. April 2021, 16:32

Brauchst du einen Arzt oder ist das bei dir erblich?
"Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

Nemesis

Caritas omnia potest

  • »Nemesis« ist männlich

Beiträge: 655

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2020

Wohnort: NRW

Beruf: Angestellter im öffentlichen Dienst

Hobbys: Natur erleben (Wandern, Naturwissenschaften, Gartenarbeit), Musik (nur anhören ;) ), sachliche Diskussionen über Ethik, Religionen, Philosophie

  • Nachricht senden

13

Samstag, 17. April 2021, 10:12

Lass doch einfach deine dummen Abwertungen auf persönlicher Ebene sein. Von jemanden, der angeblich Literaturgeschichte studiert hat, erwarte ich ein Mindestmaß an Sachlichkeit in Diskussionen und den Verzicht auf persönliche Abwertungen. ;)

Gera

Moderator

  • »Gera« ist weiblich

Beiträge: 1 002

Registrierungsdatum: 29. August 2018

Über mich: Ich bin entschiedener Christ und artikuliere klar meinen Standpunkt

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

14

Samstag, 17. April 2021, 12:47

Brauchst du einen Arzt oder ist das bei dir erblich?
Solche Bemerkungen gehören nicht in ein Forum, wäre schön, wenn du sachlich bleibst, du schreibst doch sonst gute Sachen, deshalb woill ich da auch nicht sofort löschen.
Der Friede Jesu Christi sei mit euch!
Gera

Gera

Moderator

  • »Gera« ist weiblich

Beiträge: 1 002

Registrierungsdatum: 29. August 2018

Über mich: Ich bin entschiedener Christ und artikuliere klar meinen Standpunkt

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

15

Samstag, 17. April 2021, 13:03

Es gibt viele, die nicht begreifen. Die PAZ bringt heute ein riesiges Interview mit dem Oberbürgermeister in Salzgitter. SZ hat die höchste Inzidenz in Niedersachsen, nähert sich der 400 Grenze. Dieser Mann sagt, seine Bevölkerung sei nach einem Jahr Abstand müde, halte sich nicht mehr an die Regeln, aber die Menschen müssten selbst einsichtig sein, er werde die Parkplätze am Salzgittersee nicht schließen. Außerdem fordert er mehr Impfstoff als andere zu bekommen. Die Verteilung gehe nach Einwohnern, er aber habe so hohe Zahlen, weil einer die englische Variante in die Familie schleppt und sich 5 -6 anstecken.
Was haltet ihr davon? Er verschärft die Regeln nicht, lässt den See offen, wo immer wieder Parties sind und alle im Land sollen das mittragen! Es war seine Stadt, wo 40 Migranten Großhochzeit feierten zusammen . Der impfstoff sollte weiter gerecht verteilt werden, denn auch andere Städte haben Hochrisikogruppen. Falls man ihm mehr gibt, so denke ich, sollte das übriggebliebenes Astra Zeneca sein, das niemand will, wenn so etwas vorkommt. Oder sehe ich das falsch?
Gestern gingen auf jeden Fall auch Leute in die Halle, wo kein mRNA geimpft wurde. Ich kam als Hochrisiko zu vielen , die die zweite Impfung empfingen, das war auch eine Gebetserhörung, ich wollte mRNA.. Hier wurden gestern über 1000 geimpft, der Landkreis hat gut 120000 Einwohner und grenzt an Salzgitter, durch Pendler sind die Zahlen bei uns auch knapp unter 200. Ehrlich gesagt, wir fahren momentan nicht ein paar km südlich, Richtung SZ.
Der Friede Jesu Christi sei mit euch!
Gera

Grubendol

Erleuchteter

  • »Grubendol« ist männlich

Beiträge: 2 538

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

16

Samstag, 17. April 2021, 16:35

Brauchst du einen Arzt oder ist das bei dir erblich?
Solche Bemerkungen gehören nicht in ein Forum, wäre schön, wenn du sachlich bleibst, du schreibst doch sonst gute Sachen, deshalb woill ich da auch nicht sofort löschen.

Dann bitte ich dich, künftig auch solche Unverschämtheiten zu unterbinden:

Zitat

Über Corona reden kann ich auch ... und selbst du bekommst das hin.

Da hast du deinen Horizont für Sachlichkeit aber wieder schnell erreicht.

"Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

  • »Dreikatendeich« ist männlich

Beiträge: 589

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Über mich: Ich vertrete überall die gleiche Meinung und stehe auch dazu .

Wohnort: Meckelfeld / Seevetal / Niedersachsen

  • Nachricht senden

17

Samstag, 17. April 2021, 17:07

Ich habe mich aus der Internetwelt zwar etwas zurückgezogen und tätige nur noch das Nötigste , aber ich lese aufmerksam alles mit .
Die vielen versteckten Spitzen von Nemesis habe ich auch registriert und würde wahrscheinlich ähnlich wie Grubi reagieren .
Das intelligenteste wäre , jetzt auf den Boden der Sachlichkeit zurückzukehren und keinesfalls mit zweierlei Mass zu messen .
Ich vertrete überall die gleiche Meinung und stehe auch dazu .

Nemesis

Caritas omnia potest

  • »Nemesis« ist männlich

Beiträge: 655

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2020

Wohnort: NRW

Beruf: Angestellter im öffentlichen Dienst

Hobbys: Natur erleben (Wandern, Naturwissenschaften, Gartenarbeit), Musik (nur anhören ;) ), sachliche Diskussionen über Ethik, Religionen, Philosophie

  • Nachricht senden

18

Samstag, 17. April 2021, 21:31

Dann bitte ich dich, künftig auch solche Unverschämtheiten zu unterbinden:
[/size]

Zitat

Über Corona reden kann ich auch ... und selbst du bekommst das hin.

Da hast du deinen Horizont für Sachlichkeit aber wieder schnell erreicht.



Zwei Anmerkungen dazu:

Die erste Bemerkung bezog sich ganz sachlich auf deine Aussage aus #3, Merkel spreche über Corona. Außerdem bezog ich mich selbst ebenfalls mit ein, wie der aufmerksame Leser schnell feststellen kann. Hier kann von einer "Unverschämtheit" dir gegenüber, wie du es interpretierst, also keineswegs die Rede sein.

Die zweite Bemerkung war ein sachlicher Hinweis auf deine Aussage in #6 mit dem "substanzlosen Gesabbel". Wenn du meine Ansichten tatsächlich dafür hältst, kannst du sie doch auch einfach ignorieren. Wer zwingt dich denn hier auf mein angeblich "substanzloses Gesabbel" zu antworten? ;)

Unverschämt ist also höchstens, mir "solche Unverschämtheiten" oder "Spitzen" oder sonst was unterstellen zu wollen. Im Übrigen wäre ich dankbar, wenn wir uns jetzt endlich dem Thema des Threads widmen könnten.

Grubendol

Erleuchteter

  • »Grubendol« ist männlich

Beiträge: 2 538

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 18. April 2021, 16:47

und selbst du bekommst das hin.

Versuch nicht, uns hier für blöd zu verkaufen.
"Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

Nemesis

Caritas omnia potest

  • »Nemesis« ist männlich

Beiträge: 655

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2020

Wohnort: NRW

Beruf: Angestellter im öffentlichen Dienst

Hobbys: Natur erleben (Wandern, Naturwissenschaften, Gartenarbeit), Musik (nur anhören ;) ), sachliche Diskussionen über Ethik, Religionen, Philosophie

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 18. April 2021, 20:03

Der einzige, der sich hier leider für blöd verkauft, bist du selbst :(