Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Niederelbe-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Grubendol

Erleuchteter

  • »Grubendol« ist männlich

Beiträge: 3 005

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

1

Freitag, 21. Mai 2021, 15:57

82-Jährigem wird das falsche Bein amputiert

Zitat

82-Jährigem wird in Klinik das falsche Bein amputiert: „Tragischer Behandlungsfehler“

Einem 82-jährigen Patienten ist in einer Klinik in Österreich das falsche Bein amputiert worden. Dem Mann hätte eigentlich das linke Bein abgenommen werden sollen, teilte das Klinikum Freistadt am Donnerstag mit. Kurz vor der Operation am Dienstag sei aber die falsche Gliedmaße markiert worden. Es handle sich um einen „tragischen Behandlungsfehler“. Die Verwechslung sei beim Verbandwechsel entdeckt worden. Dem Patienten muss nun auch das zweite Bein entfernt werden.
(...)
Redaktionsnetzwerk Deutschland
"Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

Gera

Moderator

  • »Gera« ist weiblich

Beiträge: 1 302

Registrierungsdatum: 29. August 2018

Über mich: Ich bin entschiedener Christ und artikuliere klar meinen Standpunkt

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 23. Mai 2021, 08:48

Gibt es nicht Möglichkeiten, das bein wieder anzunähen, bei fFngern geht das auch?
Der Friede Jesu Christi sei mit euch!
Gera

3

Sonntag, 23. Mai 2021, 14:17

Wenn die "Verwechslung" erst beim Verbandwechsel auffällt, wurde das Bein schon lange entsorgt