Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Niederelbe-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Grubendol« ist männlich

Beiträge: 1 334

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 29. Januar 2019, 11:49

Roboter segnet in Oelde

Zitat

Roboter segnet in Oelde

In der Stadtkirche der evangelischen Kirchengemeinde in Oelde segnet ein sprechender Roboter jetzt Kirchenbesucher. Er heißt "Bless-U-2"und ist 1,80 Meter groß. Der Segnungsroboter beherrscht sechs Sprachen und Dialekte, unter anderem Polnisch und Hessisch. Und er kann die Arme heben und sogar die Augenbrauen bewegen, wenn er seinen Segen spricht. Ansonsten kommuniziert "Bless-U-2" mit den Kirchgängern über ein Display.
(...)
WDR
"Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

grimm

Anfänger

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 15. Mai 2018

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 31. Januar 2019, 09:30

Es ist einfach unglaublich, dass die Kirche wohl nichts auslässt, nur um mit dem Zeitgeist konform zu gehen. Man könnte glauben, sie sei am Ende. Kann man hier noch von Geschmacklosigkeit sprechen, oder muss man es schon Blasphemie nennen? Werden Roboter demnächst ordiniert, sodass sie sakrale Handlungen wie Taufe, Eheschließung, Erteilung des Abendmahls und so weiter übernehmen, sodass Pastoren – Menschen also! – als überflüssig angesehen werden? Möge der Heilige Geist den Verstand solcher Geistlicher, die so etwas inszenieren, wieder ins rechte Lot rücken!

Grimm

Gera

Schüler

  • »Gera« ist weiblich

Beiträge: 118

Registrierungsdatum: 29. August 2018

  • Nachricht senden

3

Freitag, 1. Februar 2019, 10:06

Salbung und Vollmacht fehlen, denn die wurde nur den Menschen durch den Heiligen Geist gegeben.

Gera

Schüler

  • »Gera« ist weiblich

Beiträge: 118

Registrierungsdatum: 29. August 2018

  • Nachricht senden

4

Freitag, 1. Februar 2019, 10:06

Salbung und Vollmacht fehlen, denn die wurde nur den Menschen durch den Heiligen Geist gegeben.

  • »Grubendol« ist männlich

Beiträge: 1 334

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 3. Februar 2019, 14:05

Sind Computer "Zeitgeist" oder Realität?

Die Bibel wurde halt von Menschen gefälscht.
"Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

6

Montag, 4. Februar 2019, 15:32

Sind Computer "Zeitgeist" oder Realität? Die Bibel wurde halt von Menschen gefälscht.
"gefälscht"? Was meinst Du damit, Grubi?
Liebe Grüße :)

 

Günter

 


7

Montag, 4. Februar 2019, 15:34

Es ist einfach unglaublich, dass die Kirche wohl nichts auslässt, nur um mit dem Zeitgeist konform zu gehen. Man könnte glauben, sie sei am Ende. Kann man hier noch von Geschmacklosigkeit sprechen, oder muss man es schon Blasphemie nennen? Werden Roboter demnächst ordiniert, sodass sie sakrale Handlungen wie Taufe, Eheschließung, Erteilung des Abendmahls und so weiter übernehmen, sodass Pastoren – Menschen also! – als überflüssig angesehen werden? Möge der Heilige Geist den Verstand solcher Geistlicher, die so etwas inszenieren, wieder ins rechte Lot rücken! Grimm
Amen, grimm, so sehe ich es auch!
Liebe Grüße :)

 

Günter

 


  • »Dreikatendeich« ist männlich

Beiträge: 362

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Über mich: Ich vertrete überall die gleiche Meinung und stehe auch dazu .

Wohnort: Meckelfeld / Seevetal / Niedersachsen

  • Nachricht senden

8

Montag, 4. Februar 2019, 17:39

Bei dem ganzen Brimborium , den sich die Kirchen einfallen liessen , kommt es auf einen Pastorersatzroboter auch nicht mehr an . :D
Ich vertrete überall die gleiche Meinung und stehe auch dazu .

  • »Grubendol« ist männlich

Beiträge: 1 334

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 5. Februar 2019, 19:26

Wie, was meine ich damit? Daran gibt es doch gar keinen berechtigten Zweifel.

Schon das Übersetzen aramäischer Texte ins Griechische, Lateinische und später in die verschiedenen Sprachen entspricht dem Spiel "Stille Post", ganz davon abgesehen von der politischen Agenda, die es immer wieder gab.

Die Bibel, wie wir sie heute kennen, wurde von Menschen verfasst und Menschen lügen nun einmal.
"Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

Quark

Moderator

Beiträge: 444

Registrierungsdatum: 6. Februar 2017

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 6. Februar 2019, 05:31

Zitat

Der Segnungsroboter beherrscht sechs Sprachen und Dialekte, unter anderem Polnisch und Hessisch

Hoffentlich kann er auch Alemannisch ... Der Satz ist der Hammer - Oelde liegt in Nordrhein-Westfalen und der Roboter kann hessisch ... und polnisch! Jetzt haben wir noch Deutsch als Sprache - da bleiben gerade noch 3 Sprachen und Dialekte übrig :rolleyes: