Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Niederelbe-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Grubendol« ist männlich

Beiträge: 1 173

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 21. März 2018, 11:18

Mitarbeiter der Tafel in Jever: Sind als Nazis bezeichnet worden

Zitat

Mitarbeiter der Tafel in Jever: Sind als Nazis bezeichnet worden
(...)
Wie aus einem Brief der Vorsitzenden Luise Eden hervorgeht, sollen Mitte März Mitarbeiter der jeverschen Tafel als Nazis bezeichnet und ihnen soll der Zugang zum Ladenlokal verwehrt worden sein. Die Schlösser seien zugeklebt gewesen und hätten daraufhin ausgetauscht werden müssen. Außerdem sollen, so steht es in dem Schriftstück, die Autos der Helfer mit Nazi-Parolen beschmiert worden sein.
(...)
Jeversches Wochenblatt

Die menschliche Dummheit ist wirklich unendlich.
"Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"