Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Niederelbe-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Grubendol« ist männlich

Beiträge: 1 233

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 27. Februar 2018, 10:00

Essener Tafel: Arme und Ausländer

Zitat

Essener Tafel: Arme und Ausländer
(...)
Am 23. Februar befasste sich die "Tagesschau" unter anderem mit dem Staatshaushalt des vergangenen Jahres. Unter der Überschrift "Deutschland erzielt Milliarden-Überschuss", hieß es, dass Deutschland einen Rekordüberschuss in Höhe von 36,6 Milliarden Euro erzielt habe. Wegen der guten Konjunktur, der hohen Beschäftigung und der daraus resultierenden hohen Steuereinnahmen. Es sei der vierte Überschuss in Folge. Direkt danach meldete die "Tagesschau", dass die Entscheidung der Essener Tafel, vorerst keine Migranten als Bedürftige mehr aufzunehmen, auf Kritik gestoßen sei.

Diese Kritik ist reine Heuchelei. Der Verantwortliche der Essener Tafel hat eine falsche Entscheidung getroffen. Doch eine Schande ist der Vorgang vor allem für Angela Merkel und die SPD. Merkel ist mit ihrer Flüchtlingspolitik gescheitert und die SPD mit ihrer Sozialpolitik.
(...)
Spiegel Online
"Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

Quark

Moderator

Beiträge: 415

Registrierungsdatum: 6. Februar 2017

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 28. Februar 2018, 18:28

Da steckt noch ein wenig mehr dahinter, dass die Essener Tafel ihre Lebensmittel nur noch an Personen mit deutschem Personalausweis ausgibt. Wenn sich schon die älteren und bedürftigen Mitbürger nicht mehr hintrauen, weil sie in der Schlange von Migranten angepöbelt werden, die auch noch ihr abstruses Frauenbild äußern, dann kann ich schon verstehen, dass da auch mal Konsequenzen gezogen werden.

Das Versagen der CDU in der Flüchtlingsfrage ist doch offensichtlich.