Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Niederelbe-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 26. Dezember 2017, 08:27

"Wi snackt Platt"

Ihr Lieben,

schon seit einem Jahre höre ich am Sonntagmorgen sehr gerne auf NDR 90,3 "Wi snackt Platt". Jetzt zu Weihnachten gab es an den beiden Weihnachtsfeiertagen zusätzliche Sendungen. Hier einige Infos. Die Sendung von gestern könnt Ihr Euch unter dem Link unten anhören:

Zitat

Bummelig hunnertdusend Minschen in Hamborg snackt Platt. Noch mehr Minschen interesseert sik för düsse Spraak un möögt ehr hören.

Junge Künstler as Aalkraih, Annie Heger, de Tüdelband, Gerrit Hoss oder de Fofftig Penns singt op Platt. - Wat an plattdüütsche Kultur dorto noch op de Bühn, in de Literatur oder in Films löppt - Ji kriegt dat mit in uns Sennen "Wi snackt Platt".

Dor bringt wi de "heemliche Mudderspraak vun de Norddüütschen" ok in't würkliche Leven to'n Klingen un snackt mit Ornithologen, Müllkutschers, Lüüd vun't Amt, Schöler oder wokeen sünst noch wat to vertellen hett. Wi snackt Platt - an jeden Sünndag, Klock 8.30.

Wi snackt Platt: "Wiehnachtsgeschichten vun Gerd Spiekermann"
NDR 90,3 - 25.12.2017 09:00 Uhr Autor/in: Graf, Jan

Jetzt anhören: https://www.ndr.de/903/Wi-snackt-Platt-Wiehnachtsgeschichten-vun-Gerd-Spiekermann,audio367448.html






Liebe Grüße :)

 

Günter