Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Niederelbe-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 7. August 2017, 08:26

Weil kritisiert "Wahlkampfmanöver"

Zitat


Weil kritisiert "Wahlkampfmanöver"

Stand: 07.08.2017 07:09 Uhr

"Olle Klamotte", "absurd", "Wahlkampfmanöver" - Niedersachsens Ministerpräsident Weil hat sich erneut energisch gegen Kritik gewehrt, er habe VW eine Rede umschreiben lassen. Seine Regierung veröffentlichte das Dokument. Trotzdem fordert die CSU seinen Rücktritt.

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil hat Berichte über eine mögliche Einflussnahme des VW-Konzerns auf eine Regierungserklärung von 2015 erneut zurückgewiesen. Dies sei ein "absurder Vorwurf", sagte der SPD-Politiker der "Bild"-Zeitung": "Der angeblich neue Ärger ist eine olle Klamotte und schon vor mehr als einem Jahr in Niedersachsen diskutiert worden. Das ist ein Wahlkampfmanöver."

http://www.tagesschau.de/wirtschaft/weil-vw-rede-107.html


Das mag ja alles sein. Trotzdem stellt sich mir die Frage, weshalb denn ein Ministerpräsident seine Regierungserklärung vor dem Vortrag im Parlament ausgerechnet einem Großkonzern zum "Korrekturlesen" vorlegt??? Besonders, wenn es in dieser Erklärung doch ausgerechnet um das extreme Fehlverhalten dieses Konzernes geht. Wieviel Rücksichtnahme auf einen Großkonzern darf sich ein Spitzenpolitiker leisen? Dazu, wenn er Mitglied des Aufsichtsrates dieses Konzernes ist!!!


Liebe Grüße :)
Günter

  • »Grubendol« ist männlich

Beiträge: 780

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

2

Montag, 7. August 2017, 11:30

Ach, das macht dir Sorgen? Aber zu der Forderung von Dobrindt und anderen "Angestellten" der Autoindustrie, Dieselautos nochmals mit einer Prämie steuerlich zu fördern, ist dir kein Kommentar eingefallen.

Wenn du mich fragst: solange diese Gangster wie Merkel, Gabriel, Seehofer usw noch auf freiem Fuss sind, wird sich nichts ändern.
"Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

3

Montag, 7. August 2017, 14:15

Wenn du mich fragst: solange diese Gangster wie Merkel, Gabriel, Seehofer usw noch auf freiem Fuss sind, wird sich nichts ändern.
Tja, wen willst Du denn dann in zwei Monaten wählen?
Liebe Grüße :)
Günter

  • »Grubendol« ist männlich

Beiträge: 780

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

4

Montag, 7. August 2017, 23:58

Frau Wagenknecht, wen sonst.
"Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

Dreikatendeich

Fortgeschrittener

  • »Dreikatendeich« ist männlich

Beiträge: 244

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Über mich: Ich vertrete überall die gleiche Meinung und stehe auch dazu .

Wohnort: Meckelfeld / Seevetal / Niedersachsen

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 8. August 2017, 07:26

1 + :thumbup:
Ich vertrete überall die gleiche Meinung und stehe auch dazu .

  • »Grubendol« ist männlich

Beiträge: 780

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 8. August 2017, 09:08

Nicht, weil ich die Linkspartei so toll finde oder so, aber angesichts der Lage, wo wir von den korrupten CDU/CSU-Agenten der internationalen kapitalistisch-terroristischen Verschwörung verraten werden, die SPD sich einfach zu blöde anstellt und den Grünen niemand mehr trauen kann.
"Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

Dreikatendeich

Fortgeschrittener

  • »Dreikatendeich« ist männlich

Beiträge: 244

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Über mich: Ich vertrete überall die gleiche Meinung und stehe auch dazu .

Wohnort: Meckelfeld / Seevetal / Niedersachsen

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 8. August 2017, 12:49

Für mich im Moment das kleinste Übel , eigentlich war ich fast immer SPD Wähler .
Ich vertrete überall die gleiche Meinung und stehe auch dazu .

  • »Grubendol« ist männlich

Beiträge: 780

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 10. August 2017, 08:42

Zitat

VW schrieb bereits Texte für Schwarz-Gelb
(...)
Nicht erst die aktuelle rot-grüne Landesregierung von Stephan Weil (SPD) hat eigene Aussagen eng mit dem VW-Konzern abgestimmt. Auch die schwarz-gelben Vorgänger unter Ministerpräsident David McAllister (CDU) bedienten sich der Zulieferung aus Wolfsburg.
(...)
NOZ
"Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"