Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Niederelbe-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Grubendol« ist männlich

Beiträge: 784

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

1

Samstag, 29. Juli 2017, 11:39

Asteroid verfehlt die Erde knapp

Der Asteroid "Asteroid 2017 001", zwischen 37 to 77 Meter groß, hat die Erde am 20. Juli in einer Entfernung von 123,031 Kilometern knapp verfehlt. Es bestand also keine direkte Gefahr, aber was uns sorgen machen könnte, ist die Tatsache, dass dies von den Astronomen erst am 23. Juli bemerkt wurde.

Zitat

An Asteroid Just Skimmed Earth, But We Didn't Spot It Until Three Days Later

An asteroid flew pretty close to Earth last week. It missed us, you may have noticed. But we didn’t spot it until three days after it had flown past, which is a pretty terrifying reminder about the dangers asteroids pose to our world.
(...)
IFL Science
"Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

  • »Grubendol« ist männlich

Beiträge: 784

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

2

Samstag, 7. Oktober 2017, 15:02

Zitat

Wie sich die Menschheit vor Asteroiden schützen kann

Am Donnerstag rauscht ein Asteroid so groß wie ein Haus knapp an der Erde vorbei. Bei einer etwas anderen Bahn käme es zum Crash - was könnte die Menschheit im Fall der Fälle tun?
(...)
Die Erde wird keinen Schaden nehmen am kommenden Donnerstag. Denn der Asteroid "2012 TC4" wird unseren Planeten um etwa 44.000 Kilometer verfehlen. Das klingt nach einem großen Abstand - in kosmischen Dimensionen ist es jedoch eine kleine Distanz. Sie ist nur dreieinhalbmal so groß wie der Durchmesser der Erde; der Abstand Erde-Mond ist etwa neunmal so groß.
(...)
Spiegel Online
"Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"