Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Niederelbe-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 26. Juli 2017, 13:11

Hochwasser nach schweren Regenfällen in Niedersachsen

Liebe Grüße :)
Günter

Inhaltsübersicht "Bibelgespräch"

Quark

Moderator

Beiträge: 283

Registrierungsdatum: 6. Februar 2017

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 26. Juli 2017, 17:04

Ja, diese Niederschläge sind schon extrem und werden leider immer extremer. Ich verweigere mich, zu sagen, dass ist halt so ... denn auch in der Entwässerungsberechnung muss gehandelt werden.

Was ich bei dem Beitrag (den ich heute morgen schon gesehen habe) lustig fand, diejenigen, die mit den Pumpen das Wasser in die Gräben pumpen und dafür sorgen, dass es hinten wieder reinläuft ...