Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Niederelbe-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 26. April 2017, 14:12

Visselhövede: Polizei fasst Tatverdächtigen in Seelze

Zitat

Stand: 26.04.2017 13:47 Uhr - Lesezeit: ca.2 Min.
Visselhövede: Polizei fasst Tatverdächtigen

Bei Durchsuchungen, die im Zusammenhang mit den tödlichen Schüssen in Visselhövede (Landkreis Rotenburg) stehen, hat die Polizei gestern in Seelze (Region Hannover) einen 22 Jahre alten Tatverdächtigen festgenommen. Das hat die federführende Staatsanwaltschaft Verden am Mittag bekannt gegeben. Der Mann hat laut Staatsanwaltschaft gestanden, an dem Mordanschlag in Visselhövede am 9. Januar beteiligt gewesen zu sein. Hintergrund für die Tat sei sogenannte Blutrache, sagte Lutz Gaebel, der Sprecher der Staatsanwaltschaft Verden. Gegen den Mann wurde Haftbefehl wegen Mordes erlassen.

http://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/lueneburg_heide_unterelbe/Visselhoevede-Polizei-fasst-Tatverdaechtigen,durchsuchung214.html

Liebe Grüße :)

 

Günter