Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Niederelbe-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Günter

Administrator

  • »Günter« ist männlich

Beiträge: 625

Registrierungsdatum: 28. Januar 2017

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 12. April 2017, 08:23

Sprengstoff-Attacke auf BVB-Mannschaftsbus

Zitat

Nach den Explosionen nahe des Mannschaftsbusses von Borussia Dortmund geht die Polizei von einem gezielten Angriff auf den BVB aus. Sie lobte das besonnene Verhalten der Fans. Am Tatort wird weiter mit Hochdruck ermittelt.


Nach der Sprengstoff-Attacke auf den BVB-Mannschaftsbus ist das Team im Schockzustand. Das ausgefallene Champions-League-Spiel gegen den AS Monaco soll dennoch heute Abend nachgeholt werden - keine 24 Stunden später. Die Dortmunder Polizei will mit verstärkten Kräften für Sicherheit sorgen. "Wir werden heute natürlich mit starken Kräften hier vor Ort sein im Stadion, werden aber auch versuchen, unser Möglichstes tun, natürlich die Mannschaften zu schützen", sagte Nina Vogt, Sprecherin der Dortmunder Polizei im ZDF. "Wir stehen da mit beiden Vereinen und auch mit allen Sicherheitsbehörden in sehr engen Kontakt", so Vogt.

http://www.tagesschau.de/inland/bvb-bus-117.html
Liebe Grüße :)
Günter

Günter

Administrator

  • »Günter« ist männlich

Beiträge: 625

Registrierungsdatum: 28. Januar 2017

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 12. April 2017, 08:24

Liebe Grüße :)
Günter

Günter

Administrator

  • »Günter« ist männlich

Beiträge: 625

Registrierungsdatum: 28. Januar 2017

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 12. April 2017, 08:30

Bekennerschreiben am Tatort

Zitat

Bekennerschreiben am Tator


Behörden prüfen islamistischen Hintergrund
Stand: 12.04.2017 09:15 Uhr

Hat die Attacke auf den BVB einen islamistischen Hintergrund? Nach Informationen von NDR, WDR und SZ prüfen Sicherheitsbehörden ein entsprechendes Schreiben, das am Tatort gefunden wurde.

Von Georg Mascolo, Rechercheverbund NDR, WDR und SZ

Nach dem Anschlag auf einen Mannschaftsbus des BVB prüfen Sicherheitsbehörden, ob die Attacke einen islamistischen Hintergrund haben könnte.

http://www.tagesschau.de/inland/bvb-isla…rgrund-101.html


Liebe Grüße :)
Günter

Günter

Administrator

  • »Günter« ist männlich

Beiträge: 625

Registrierungsdatum: 28. Januar 2017

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 12. April 2017, 10:35

Liebe Grüße :)
Günter

Günter

Administrator

  • »Günter« ist männlich

Beiträge: 625

Registrierungsdatum: 28. Januar 2017

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 13. April 2017, 08:52

"Wir sind keine Tiere"

Zitat

BVB-Spiel nach Anschlag

 

"Wir sind keine Tiere"

 

Stand: 13.04.2017 08:36 Uhr

 

"Wir wurden behandelt wie Tiere". Mit drastischen Worten haben die Dortmunder Spieler die schnelle Neuansetzung ihrer Partie gegen Monaco kritisiert. Trainer Tuchel ging die UEFA an - er habe sich "ohnmächtig" gefühlt. "Fußball ist nicht das Wichtigste der Welt", sagte er.

 

Nach dem verlorenen Spiel des BVB gegen AS Monaco haben Spieler und Verantwortliche die Neuansetzung der Partie kritisiert. Keine 24 Stunden nach dem Anschlag wieder auf dem Platz stehen zu müssen, sei keine leichte Aufgabe gewesen, sagte Mannschaftskapitän Marcel Schmelzer.

 

 

http://www.tagesschau.de/inland/dortmund-reaktionen-101.html
Liebe Grüße :)
Günter

Günter

Administrator

  • »Günter« ist männlich

Beiträge: 625

Registrierungsdatum: 28. Januar 2017

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 13. April 2017, 12:58

Uefa enschied selbstherrlich!

BVB-Trainer Thomas Tuchel: Wir wurden wie Bierdosen behandelt!

 

 

Liebe Grüße :)
Günter

  • »Grubendol« ist männlich

Beiträge: 679

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 13. April 2017, 13:51

Der Verein soll gegen die Wertung des Spieles Einspruch einlegen.
"Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

Quark

Moderator

Beiträge: 238

Registrierungsdatum: 6. Februar 2017

  • Nachricht senden

8

Samstag, 22. April 2017, 10:15

Ich bin fassungslos, wenn man sich das angebliche Motiv des Täters mal vor Augen führt. Da bei einem Tod der Mannschaft die Aktie in den Keller gepurzelt wäre, hätte dieses den Attentäter reich gemacht ... unglaublich. Ware Mensch - wie schön war es noch, als Fußball noch als Sport und nicht als Wirtschaftsgut gehandelt wurde.

http://www.spiegel.de/wirtschaft/service…-a-1144247.html

Günter

Administrator

  • »Günter« ist männlich

Beiträge: 625

Registrierungsdatum: 28. Januar 2017

  • Nachricht senden

9

Samstag, 22. April 2017, 10:36

+1
Liebe Grüße :)
Günter