Sie sind nicht angemeldet.

Grubendol

Meister

  • »Grubendol« ist männlich

Beiträge: 2 087

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 13. Januar 2021, 18:49

Traurige Zwischenbilanz: Weniger Vögel in den Gärten

Zitat

Traurige Zwischenbilanz: Weniger Vögel in den Gärten

Der Trend der Vorjahre hat sich auch bei der diesjährigen "Stunde der Wintervögel" fortgesetzt. Obwohl immer mehr Tierfreunde bei dieser Mitmachaktion von Nabu und LBV teilnehmen, werden pro Garten, Park und Balkon immer weniger Vögel gezählt.
Bayrischer Rundfunk
"Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

Mangor

Anfänger

  • »Mangor« ist männlich

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2020

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 14. Januar 2021, 00:12

In unseren Laubenpiepergärten in GE haben wir immer noch viele Piepmätze. Und: Im letzten Jahr wurden es wieder mehr. :thumbup:

Gera

Moderator

  • »Gera« ist weiblich

Beiträge: 772

Registrierungsdatum: 29. August 2018

Über mich: Ich bin entschiedener Christ und artikuliere klar meinen Standpunkt

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 14. Januar 2021, 09:24

Die Zahl nahm einige Jahre stark ab, aber im letzten Jahr gab es hier wieder mehr. Die Gründe kenne ich nicht.

Günter

Administrator

  • »Günter« ist männlich

Beiträge: 1 725

Registrierungsdatum: 28. Januar 2017

Wohnort: Niederwenigern

Beruf: arbeitsunfähig krank

Hobbys: Musik, Politik, Zeitgeschehen, Sport

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 14. Januar 2021, 14:18

Die Zahl nahm einige Jahre stark ab, aber im letzten Jahr gab es hier wieder mehr. Die Gründe kenne ich nicht.
Einer der Hauptgründe dafür dürfte der übermässige Einsatz von Pestiziden sein.
Liebe Grüße :)

 

Günter

 


Gera

Moderator

  • »Gera« ist weiblich

Beiträge: 772

Registrierungsdatum: 29. August 2018

Über mich: Ich bin entschiedener Christ und artikuliere klar meinen Standpunkt

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 14. Januar 2021, 16:34

Aber wieso waren es wieder mehr 2020?

6

Samstag, 16. Januar 2021, 09:34

Die Zahl nahm einige Jahre stark ab, aber im letzten Jahr gab es hier wieder mehr. Die Gründe kenne ich nicht.
Einer der Hauptgründe dafür dürfte der übermässige Einsatz von Pestiziden sein.
Das und die nicht einheimische Pflanzen, die die hiesigen Insekten nicht in die Gärten locken.

Ich frage mich eh, wie man den etwaigen Bestand der versch. Vögel wirklich zählen kann?
Da wird die eine Amsel in diesem Garten gesehen und gezählt, dann fliegt sie in den nächsten und wird wieder gezählt.

Ob jetzt jeder noch die Vögel kennt, die in seinem Garten fliegen/wohnen?
Die werden dann einfach nicht mitgezählt, was sollte man auch angeben, wenn man sie nicht kennt?

Vll. kann mich ja hier jemand über genauere Details aufklären?