Sie sind nicht angemeldet.

BigFoot

Account gelöscht und gesperrt!

  • »BigFoot« ist männlich
  • »BigFoot« wurde gesperrt

Beiträge: 41

Registrierungsdatum: 21. November 2020

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 6. Januar 2021, 15:23

SPD-Scholz plant für 2021 neue Schulden von mehr als 180 Milliarden Euro aufzunehmen. Wieso spart man jetzt nicht auch bei der Stütze?


Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) plant für das kommende Jahr mindestens 180 Milliarden Euro an neuen Schulden aufzunehmen.

Die neuen Schulden seien vor allem das Werk von CORONA heißt es. Das mag ja sein. Aber wenn es so ist, wieso belasten wir dann unsere Kinder und deren Kinder? Wenn alles sparen müssen, warum sparen wir dann nicht auch am Hartz4? Müßen die Kinder von Hartzlern denn jedes Jahr ein neues Smartphone und einen neuen PC kriegen?

Grubendol

Meister

  • »Grubendol« ist männlich

Beiträge: 2 051

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 6. Januar 2021, 17:12

Ich wüsste nicht, dass der Hartz-IV Satz Summen für solche Geräte enthält.

Dein Beitrag ist hetzerisch und zynisch.
"Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

3

Mittwoch, 6. Januar 2021, 17:32

Dein Beitrag ist hetzerisch und zynisch.

Das empfinde ich auch so!

Vor allem woher willst du denn wissen, dass alle Hartz4ler solche Geräte besitzen?
Du verkehrst doch lt. deiner Aussagen in ganz anderen gesellsch. Bereichen

Nemesis

Caritas omnia potest

  • »Nemesis« ist männlich

Beiträge: 373

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2020

Wohnort: NRW

Beruf: Angestellter im öffentlichen Dienst

Hobbys: Natur erleben (Wandern, Naturwissenschaften, Gartenarbeit), Musik (nur anhören ;) ), sachliche Diskussionen über Ethik, Religionen, Philosophie

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 6. Januar 2021, 17:42

RE: SPD-Scholz plant für 2021 neue Schulden von mehr als 180 Milliarden Euro aufzunehmen. Wieso spart man jetzt nicht auch bei der Stütze?

wieso belasten wir dann unsere Kinder und deren Kinder?
Weil das Kredit- und Bankensystem darauf aufbaut.


Wenn alles sparen müssen, warum sparen wir dann nicht auch am Hartz4? Müßen die Kinder von Hartzlern denn jedes Jahr ein neues Smartphone und einen neuen PC kriegen?[/size]
Niemand muss jedes Jahr weder ein neues Handy noch einen neuen PC haben. Das ist einkommenunabhängig. Durch die ehrenamtliche Tätigkeit habe ich auch mit Hartz4 Empfängern zu tun. Niemand von ihnen kauft sich jedes Jahr neue Elektronik. Vieles ist eh schon gebraucht, meist schon dritte Hand. Auch Hartz4-Empfänger leisten ihren Beitrag. Wie wäre es, wenn du dich auch mal in sozialer, ehrenamtlicher Arbeit übst und dadurch mehr Verständnis für deine Mitmenschen entwickelst? Dann kannst du dir deine plumpen Pöbeleien nämlich sparen. ;)

Schusch

Account gelöscht und gesperrt!

  • »Schusch« wurde gesperrt

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 9. Januar 2021

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 10. Januar 2021, 17:39

Bei uns drei Häuser weiter hat die Stadt eine Flüchtlingsfamilie untergebracht. Die Eltern und acht Kinder von 4 bis 9 Jahren. Die leben von Hartz4, aber haben alle modernste Smartphones.