Sie sind nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 22. März 2017, 14:32

Phoenix wird dem Auftrag nicht mehr gerecht!

Ihr Lieben,

der Sender Phoenix wird seinem Auftrag nicht mehr gerecht! Im Deutschen Bundestag läuft eine sehr interessante und vielseitige Fragestunde, aber Phoenix blendet sich aus und sendet stattdessen "Die Bärenretter von British Columbia". Da frage ich persönlich mich natürlich, ob e von irgendwo aus der Politik eine Anweisung gab!

Die Fragestunde kann man aber hier verfolgen: https://www.bundestag.de/
Liebe Grüße :)

 

Günter

 


2

Mittwoch, 22. März 2017, 15:17

Nun, so langsam kann ich verstehen, weshalb Phönix das jetzt nicht übertragen hat!

Es ist eine Frechheit, wie die Staatssekretärinnen und Staatssekretäre herumdrucksen! Konkrete Antworten gibt es fast durchweg nicht! Es ist nur noch peinlich, wie sich die Verantwortlichen von CDU/CSU und SPD hier verhalten!!! Pfui!
Liebe Grüße :)

 

Günter

 


3

Mittwoch, 22. März 2017, 15:30

Den Höhepunkt an Peinlichkeit und Verlogenheit bot unser Hattingener Bundestagsabgeordnete der CDU, Dr. Ralf Wolfgang Brauksiepe aus unserem Dorf Niederwenigern! Soviel Verlogenheit. Dieser Staatssekretär soll sich trollen! Wer so lügt, dem glaubt man nicht ... !!! Pfui, Herr Brauksiepe!!! Wenn es um viele Tote geht, sollte man nicht so schamlos lügen!!!
Liebe Grüße :)

 

Günter