Sie sind nicht angemeldet.

Gera

Moderator

  • »Gera« ist weiblich

Beiträge: 570

Registrierungsdatum: 29. August 2018

Über mich: Ich bin entschiedener Christ und artikuliere klar meinen Standpunkt

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 15. November 2020, 17:07

Lage in Österreich

Diese Nachricht erreichte mich vorhin aus Österreich von einer Freundin. Hoffen wir, dass der totale Lockdown Ergebnisse bringt.
"Bei uns war noch alles zu kriegen. Allerdings wird für Montag ein Ansturm auf Fachgeschäfte erwartet, da es am Dienstag zum Lockdown kommt.Kleidung, Baumarkt-Artikel, Bücher, Möbel, Elektronik - einfach alles, was man nicht essen kann, muss zusperren, auch Friseure.
Schulen und Kindergärten komplett zu wie im Frühjahr.
Gastronomie ist sowieso schon zu.
Treffen darf man sich nur noch mit einer einzigen Person, die nicht im selben Haushalt wohnt, und diese Person muss zum engen familiären Umfeld gehören oder zum engsten Freundeskreis.

Hausgemeinde und Hauskreis, ein Treffen mit Freunden von früher, gemütliches Beisammensein mit Nachbarn - alles verboten.

Und das alles nur, weil ein paar Unverbesserliche sich nicht an die wenigen Beschränkungen halten wollten.
"Treffen Sie NIEMANDEN!",
hat der Bundeskanzler gesagt.
Erlaubt ist der Lebenspartner, wenn er nicht im selben Haushalt wohnt.
Erlaubt ist geschiedenen Eltern, ihr Besuchsrecht wahrzunehmen.
Aber ansonsten soll man niemanden treffen."

Gera

Moderator

  • »Gera« ist weiblich

Beiträge: 570

Registrierungsdatum: 29. August 2018

Über mich: Ich bin entschiedener Christ und artikuliere klar meinen Standpunkt

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 15. November 2020, 19:20