Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 11. September 2020, 15:13

Moderatorinnen / Moderatoren gesucht!

Ihr Lieben,
es werden für das Niederelbe-Forum zwei bis drei Moderatoren / Moderatorinnen gesucht.
Hier ein Überblick aus den ausführlichen Foren-Regeln über diese ehrenamtliche Tätigkeit:

Zitat

Moderatoren
Moderatoren stellen den störungsfreien Betrieb und den internen Ablauf im Forum sicher, achten auf die Einhaltung der vorliegenden Foren-Regeln, veranlassen die korrekte Einordnung der Beträge aufgrund der behandelten Themen, beaufsichtigen die Einhaltung der thematischen Abgrenzungen, korrigieren bzw. ermahnen bei Verstößen gegen die Foren-Regeln.

Die ModeratorenInnen haben bei Zuwiderhandlung gegen die Foren-Regeln folgende Möglichkeiten:
- Bearbeiten / Verschieben / Löschen einzelner Beiträge, Threads oder gesamter Board-Inhalte.
- Senden eines privaten Hinweises an den betreffenden Benutzer, ggf. mit der Aufforderung zur Besserung.

Ein/e jede/r Moderator/in hat in jedem Fall das Recht, einen Beitrag eines anderen Benutzers ohne Rückmeldung an den Verfasser zu bearbeiten oder sogar zu löschen, wenn er dies aufgrund des Inhaltes als angemessen empfindet (was "angemessen“ ist und was nicht, ist hierbei allein die Entscheidung der Moderatoren).

Wenn ein Mitglied gegen eine oder mehrere Foren-Regeln verstößt, wird es von einem Moderator darauf hingewiesen. Bei wiederholter Verletzung der Regeln wird eine Verwarnung, die als solche gekennzeichnet ist, durch den Administrator ausgesprochen („Gelbe Karte“).


Verstößt der User weiterhin gegen die Regeln, kann es eine zeitliche Sperre für diesen User geben - deren Länge sich je nach Verstoß richtet. Die Dauer desselben wird im Moderatoren-Team bzw. mit dem Administrator besprochen.

Weder die Maßnahme selbst noch die Begründung sind jemals Gegenstand einer öffentlichen Diskussion. Entsprechende Beiträge werden entfernt.


Moderatoren sind keine Betreiber im Sinne des Rechts und der hier verwendeten Begriffsdefinition, sondern Mitglieder mit erweiterten Benutzerrechten. Ein Rechtsanspruch auf eine Aufnahme oder die Bearbeitung eines Antrages zur Aufnahme als Moderator /In besteht nicht. Moderatoren werden vom Betreiber unter Berücksichtigung ihrer Eignung für die betreffenden Foren eingesetzt.

Moderatoren / Innen betreuen kostenlos und ehrenamtlich die ihnen vom Betreiber anvertrauten Unterforen und helfen bei der stichprobenartigen Kontrolle der eingestellten Beiträge mit.

Im „Niederelbe-Forum“ ist es so geregelt, dass die Moderatoren zwar besonders in bestimmten Unterforen eingesetzt werden, dass sie aber darüberhinaus in fast allen Unterforen Beiträge korrigieren, löschen oder ausblenden können.

Über Zeit und Umfang der ehrenamtlichen Tätigkeit für das Niederelbe-Forum entscheiden die Moderatoren/Innen selbst. Es besteht in dieser Hinsicht keinerlei Verpflichtung. Allerdings macht es sicherlich keinen Sinn, wenn sich jemand zur Mitarbeiterschaft anmeldet und dann regelmäßig nur einmal pro Woche oder pro Monat im Forum liest oder schreibt.

Moderatoren/Innen sollten sich mit dem „Niederelbe-Forum“ identifizieren können.

Eine Bewerbung als Moderatorin / Moderator ist auf zwei Wegen möglich:

• per PN an den Admin
• per E-Mail an post@niederelbe-forum.de


Eine Bewerbung kann jederzeit von jeder Userin / jedem User geschrieben werden, außer wenn eine Bewerbung erst vor kurzem abgelehnt wurde (Nach Ablehnung einer Bewerbung sollte die Interessentin / der Interessent mind. 3 Monate verstreichen lassen, bevor sie / er sich wieder bewirbt).

Voraussetzungen sind:

• Anerkennung und Einhaltung der Foren-Regeln

• Angenehmes Postverhalten

• Angenehme Umgangsformen im zwischenmenschlichen Bereich

• Spaß an Teamarbeit

• Kreativität

• Engagement

• Mindestalter 16 Jahre

• Zeit für Moderationstätigkeit


Ihre Bewerbung muss folgende Punkte enthalten:

• Ihren Nickname

• Ihren Vor- und Zunamen

• Ihre Anschrift

• Ihr Alter
Wer Interesse hat, als Moderator/in mit zu wirken, ist ganz herzlich Willkommen!
Liebe Grüße :)

 

Günter