Sie sind nicht angemeldet.

  • »Grubendol« ist männlich

Beiträge: 1 340

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

1

Samstag, 9. Mai 2020, 12:03

Über Homosexuelle gelästert – Kirche geht gegen Pastor vor

Zitat

Über Homosexuelle gelästert – Kirche geht gegen Pastor vor

Die Bremische Evangelische Kirche will ein Disziplinarverfahren gegen ihren umstrittenen Pastor Olaf Latzel einleiten.
(...)
Anlass seien Latzels diffamierende Äußerungen über Homosexuelle in einem Eheseminar im vergangenen Jahr, hieß es. Sie hatten in der Kirche und der Stadt Empörung hervorgerufen. Der Theologe bezeichnete damals Homosexuelle unter anderem als Verbrecher, deren Lebensweise sich gegen die biblisch begründete Schöpfungsordnung richte.
(...)
Die Bremer Staatsanwaltschaft und der Staatsschutz ermitteln gegen Latzel wegen des Vorwurfs der Volksverhetzung.
(...)
NWZ
"Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

  • »Grubendol« ist männlich

Beiträge: 1 340

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

2

Samstag, 9. Mai 2020, 12:25

"Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

3

Montag, 11. Mai 2020, 12:37

Hallo Grubi,

schön, dass Du Dich hier im Forum mal wieder beteiigst! :) Und schön, dass das Forum wieder mal funktioniert! In einigen Wochen werden wir hoffentlich das neue Forenprogramm starten können.

Ich danke Dir, dass Du auch den Beitrag von Jesus.de verlinkt hast. Hier wird doch sehr deutlich, dass der Beitrag der NWZ den Fall sehr einseitig darstellt.


Interessant auch der dort verlinkte Text von Ulrich Parzany: https://www.bibelundbekenntnis.de/aktuel…or-olaf-latzel/















Liebe Grüße :)

 

Günter

 


Gera

Fortgeschrittener

  • »Gera« ist weiblich

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 29. August 2018

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 12. Mai 2020, 08:44

Genau das , was Parzany schreibt, dachte ich, als ich obige Beiträge las. Wir brauchen mutige Nachfolger Jesu, die die Wahrheit des Evangeliums verkünden. Möglicherweise vergreift dieser Pastor sich dabei manchmal etwas im Ton. Ich kenne ihn nicht persönlich, aber vielleicht hat er generell eine harte Ausdrucksweise? Deshalb zu prozessieren, ist übertrieben.

5

Dienstag, 12. Mai 2020, 10:06

Zur mutigen Nachfolge gehört aber auch, dass man sich für Frieden und für soziale Gerechtigkeit einsetzt!
Liebe Grüße :)

 

Günter