Sie sind nicht angemeldet.

  • »Grubendol« ist männlich

Beiträge: 1 232

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 14. November 2018, 16:47

"Selbst wenn ich falsch läge, wäre ich glücklich"

Zitat

"Selbst wenn ich falsch läge, wäre ich glücklich"

Steile Thesen beleben die Debatte, findet Harvard-Professor Abraham Loeb – und behauptet, das Himmelsobjekt Oumuamua sei das Werk von Aliens. Seine Reputation? Ihm egal.
(...)
Ein unbekanntes Himmelsobjekt – auf den Weg gebracht von Außerirdischen? Es soll eine Möglichkeit geben, dass es sich bei dem außergewöhnlichen Objekt Oumuamua, das aus einem anderen Sonnensystem stammt und vergangenes Jahr an der Erde vorbeikam, um eine Aliensonde handelt. Das zumindest ist die These, die Abraham Loeb, Leiter des Astronomie-Instituts von Harvard, kürzlich mit einem jungen Kollegen in einem Fachmagazin veröffentlicht hat.
(...)
Die Zeit
"Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

Gera

Anfänger

  • »Gera« ist weiblich

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 29. August 2018

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 14. November 2018, 16:55

Ich halte mich an die Bibel und die spricht von keinem Leben auf einem anderen Planeten. Beweisen kann ich das genau so wenig wie die Harvardprofessoren ihre Hypothese.

  • »Dreikatendeich« ist männlich

Beiträge: 355

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Über mich: Ich vertrete überall die gleiche Meinung und stehe auch dazu .

Wohnort: Meckelfeld / Seevetal / Niedersachsen

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 14. November 2018, 18:02

Es heißt ja nicht , dass , wenn die Bibel von etwas nicht spricht , dass es das nicht gibt , wir Menschen haben genug Entdeckungen gemacht und auch bewiesen , die in der Bibel nicht vorkommen .
Ich vertrete überall die gleiche Meinung und stehe auch dazu .

  • »Grubendol« ist männlich

Beiträge: 1 232

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 15. November 2018, 15:02

Die Bibel ist aber keine Wissenschaft, sondern Folklore.

Die Bibel sagt auch, dass die Erde in sieben Tagen erschaffen wurde und wir wissen alle, dass das Unsinn ist.
"Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

Gertrud

Forumsspezialistin

Beiträge: 120

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Wohnort: Wanna

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 20. November 2018, 13:21

Die Bibel ist aber keine Wissenschaft, sondern Folklore.
Das sieht die Trude anders!
Das meint die Trude!!! :P

Gera

Anfänger

  • »Gera« ist weiblich

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 29. August 2018

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 21. November 2018, 10:29

Die Bibel hat nie beansprucht, eine Wissenschaft zu sein. Unter Folklore verstehe ich aber etwas anderes.


Die Bibel ist ein Glaubensbuch und wer das Angebot der Bibel annimmt und an Jesus Christus glaubt, bekommt das ewige Leben.

Quark

Moderator

Beiträge: 415

Registrierungsdatum: 6. Februar 2017

  • Nachricht senden

7

Samstag, 24. November 2018, 09:35

Deshalb denke ich, dass der Beitrag auch eher im Bereich "Glauben und Religion" als im Bereich "Wissenschaft" etwas zu suchen hätte.

Ich glaube nicht, dass Gott nur auf der Erde Leben geschaffen hat. Warum sollte ER das tun? Ich denke, es wird noch viele geschaffene Erden geben, mit denen wir irgendwann Kontakt aufnehmen.

  • »Grubendol« ist männlich

Beiträge: 1 232

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

8

Samstag, 24. November 2018, 22:00

Davon steht aber in der Bibel nichts.

Da steht nicht, "eines Tages werden euch andere Wesen in einem zigarrenförmigen Objekt besuchen".
"Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

Gera

Anfänger

  • »Gera« ist weiblich

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 29. August 2018

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 25. November 2018, 10:57

Quark,


wir leben in einer Demokratie, wo jeder seinen Glauben haben darf. Wissenschaftlich ist erwiesen, dass auf anderen Planeten theoretisch Leben möglich ist, weil es Wasser gibt. Die Bibel äußert sich nicht dazu. Meinem Glauben würde es nicht schaden, sollte irgendwo Leben entdeckt werden. Aber ich gehe davon aus, dass es keins gibt.

Quark

Moderator

Beiträge: 415

Registrierungsdatum: 6. Februar 2017

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 25. November 2018, 13:43

Nur weil etwas nicht in der Bibel steht, ist es aber dennoch möglich.