Sie sind nicht angemeldet.

  • »Grubendol« ist männlich

Beiträge: 673

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 29. Januar 2017, 14:03

Donald Trumps Präsidentschaft

So, jetzt ist es heraus, Trump lässt seinen Worten Taten folgen. Flüchtlinge aus Syrien dürfen nicht mehr in die USA. Auch aus sechs anderen muslimischen Ländern, nämlich dem Irak, Libyen, Somalia, dem Jemen, dem Sudan und dem Iran, darf vorerst keiner einreisen.

Was fehlt, ist ein Einreiseverbot für Leute aus Saudi Arabien, Ägypten und der Türkei - der Länder also, aus denen die Terroristen des 11. September kamen - zufällig die Staaten, mit denen Donald Trump Geschäfte macht - ein Schelm, wer Böses dabei denkt...
"Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

Dreikatendeich

Fortgeschrittener

  • »Dreikatendeich« ist männlich

Beiträge: 230

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Über mich: Ich vertrete überall die gleiche Meinung und stehe auch dazu .

Wohnort: Meckelfeld / Seevetal / Niedersachsen

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 29. Januar 2017, 16:05

Was bin ich doch für ein Schelm . :thumbsup:
Ich vertrete überall die gleiche Meinung und stehe auch dazu .

  • »Grubendol« ist männlich

Beiträge: 673

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 2. Februar 2017, 12:46

Budweiser (Anheuser Busch) hat einen trumpkritischen Werbespot herausgebracht, der sich damit beschäftigt, dass der deutsche Firmengründer auch ein Immigrant war: https://youtu.be/HtBZvl7dIu4

Und man darf auch nicht vergessen, dass Trumps Großeltern sowie seine Mutter Einwanderer waren.
"Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

  • »Grubendol« ist männlich

Beiträge: 673

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

4

Freitag, 3. Februar 2017, 14:42

Zitat

Das Massaker, das es nie gab

Wie rechtfertigt man einen Präsidentenerlass, der weltweit für Empörung sorgt? Ganz einfach, man erfindet einen Terroranschlag - so wie Trump-Beraterin Kellyanne Conway mit dem "Bowling Green Massaker".
(...)
"Ich wette, es ist eine brandneue Information für das Volk, dass es unter Präsident Obama eine sechsmonatige Einreisesperre für irakische Flüchtlinge gab, nachdem zwei Iraker in dieses Land gekommen sind, sich hier radikalisiert haben und dann die Planer des Bowling Green Massakers waren", sagte Conway dem Fernsehsender MSNBC.
(...)
Fakt ist: 2011 waren zwei Iraker in Bowling Green festgenommen und im Januar 2013 zu langen Haftstrafen wegen "umfangreicher terroristischer Aktivitäten gegen US-Soldaten im Irak" verurteilt worden.
(...)
Es gab damals auch kein Einreiseverbot gegen irakische Flüchtlinge. Als Konsequenz aus dem Fall wurde lediglich eine Neuüberprüfung aller in die USA geflüchteten Iraker angeordnet. Das verlangsamte die Asylverfahren, sie waren aber zu keinem Zeitpunkt ausgesetzt.
(...)
Spiegel Online
"Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

  • »Grubendol« ist männlich

Beiträge: 673

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

5

Samstag, 4. Februar 2017, 15:42

Zitat

US-Einreiseverbot gestoppt: "Wir haben hier echtes Chaos"

Seit einer Woche wurde Menschen aus sieben muslimischen Ländern die Einreise in die USA verwehrt, nun hat ein Bundesrichter Donald Trumps Dekret erstmal aufgehoben.
(...)
Ein US-Bundesrichter hat den von Präsident Donald Trump verfügten Einreisebann für Flüchtlinge und Menschen aus sieben muslimisch geprägten Ländern gestoppt. Zumindest vorläufig. Die in Seattle erlassene einstweilige Verfügung gilt laut der Urteilsbegründung landesweit, wie die klageführende Generalstaatsanwaltschaft des Bundesstaates Washington mitteilte. Der Rechtsspruch habe sofortige Wirkung und bleibe bis zur Entscheidung in der Hauptsache gültig.
(...)
Die Entscheidung in Washington traf mit James Robart ein Richter, der von Präsident George W. Bush, also von einem Republikaner, ernannt worden war. Er sah es als hinreichend belegt an, dass Einwohnern des Staates Washington irreparabler Schaden entstehen könnte, wenn der Einreisebann bestehen bleibt.
(...)
Spiegel Online

Ein solches Dekret, das offensichtlich gegen die amerikanische Verfassung verstößt, konnte keinen Bestand haben, ein echtes Trump-Eigentor.

Zitat

Der 1. Zusatzartikel zur Verfassung der Vereinigten Staaten (englisch First Amendment) ist Bestandteil des als Bill of Rights bezeichneten Grundrechtekatalogs der Verfassung der Vereinigten Staaten. Der 1791 verabschiedete Artikel verbietet dem Kongress, Gesetze zu verabschieden, die die Meinungsfreiheit, Religionsfreiheit, Pressefreiheit, Versammlungsfreiheit oder das Petitionsrecht einschränken. Außerdem verbietet der Artikel die Einführung einer Staatsreligion und die Bevorzugung oder Benachteiligung einzelner Religionen durch Bundesgesetz.
(...)
Wikipedia
"Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

Dreikatendeich

Fortgeschrittener

  • »Dreikatendeich« ist männlich

Beiträge: 230

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Über mich: Ich vertrete überall die gleiche Meinung und stehe auch dazu .

Wohnort: Meckelfeld / Seevetal / Niedersachsen

  • Nachricht senden

6

Samstag, 4. Februar 2017, 16:10

Trump stärkt Rechte von Religiösen

" Auch die Diskriminierung von Homosexuellen oder Transsexuellen aus
religiösen Gründen könnte in den Vereinigten Staaten bald per
Präsidentenerlass erlaubt werden."

So , so . :whistling:

http://hpd.de/artikel/trump-staerkt-rechte-religioesen-14051
Ich vertrete überall die gleiche Meinung und stehe auch dazu .

  • »Grubendol« ist männlich

Beiträge: 673

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 5. Februar 2017, 14:44

Da wird nicht viel vor den Gerichten standhalten.


Zitat

Die Regierung hatte ihren Einspruch damit begründet, dass durch die vorläufige Blockade der Visa-Sperre Trumps Autorität infrage gestellt werde. Zudem gefährde die Entscheidung die Öffentlichkeit und stelle die Urteilsfähigkeit des Präsidenten in Sachen nationale Sicherheit infrage.
(...)
Spiegel Online

Ja, genau. Diese Urteilsfähigkeit wird bestritten.
"Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

  • »Grubendol« ist männlich

Beiträge: 673

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 12. Februar 2017, 02:31

Ostfriesland Second (official)
https://youtu.be/71GxvkTjwzI
"Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

  • »Grubendol« ist männlich

Beiträge: 673

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 12. Februar 2017, 16:10

Also, ich mag die First Lady
"Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

  • »Grubendol« ist männlich

Beiträge: 673

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 11. Juli 2017, 20:00

Sein Sohn war bei dem Meeting.
Sein Schwiegersohn war bei dem Meeting.
Sein Wahlkampfmanager war bei dem Meeting.
Das Meeting fand in seinem Haus statt.
Trump war zuhause.
Aber von dem Meeting wusste er nichts.
"Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

  • »Grubendol« ist männlich

Beiträge: 673

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

11

Freitag, 21. Juli 2017, 06:46

Trump hat seine Anwälte befragt, ob er sich selber oder Mitglieder seiner Familie begnadigen kann.

Zitat

Trump Investigates Whether He Can Pardon Himself, His Staff And His Family
(...)
Trump has asked his advisers about his power to pardon aides, family members and even himself in connection with the probe, according to one of those people. A second person said Trump’s lawyers have been discussing the president’s pardoning powers among themselves.
(...)
Washington Post
"Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

  • »Grubendol« ist männlich

Beiträge: 673

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 6. September 2017, 13:04

Die Bibel zu Trump:

Seiner Tage müssen wenige werden, und sein Amt müsse ein anderer empfangen. - Psalm 109:8
"Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"