Sie sind nicht angemeldet.

Günter

Administrator

  • »Günter« ist männlich

Beiträge: 613

Registrierungsdatum: 28. Januar 2017

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 13. Juni 2017, 14:02

FOCUS: Schulz’ Rentenpläne kosten 20 Milliarden mehr als versprochen

Niclas hat auf Facebook wieder zugeschlagen. Natürlich wieder FOCUS. Zeitungen wie spiegel, Zeit oder taz kennt er vermutlich nicht mehr. :thumbdown: Man könnte weinen über diese einseitige Entwicklung!

Leider berichtet dieses FOCUS-Video nur sehr einseitig darüber, wen die Mehrbelastungen laut Schulz treffen sollen: Vor allem sehr, sehr gut verdienende, Milliardäre und turbogroße Konzerne! Die haben die Kohle und verdienen immer noch sehr gut!!!

FOCUS-Video

Liebe Grüße :)
Günter

  • »Grubendol« ist männlich

Beiträge: 675

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 13. Juni 2017, 17:46

20 Milliarden? Ein Pappenstiel, wir brauchen es nur bei der Rüstung einzusparen und endlich alle Steuern einfordern, die die Reichen in Deutschland uns allen schulden.
"Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

Günter

Administrator

  • »Günter« ist männlich

Beiträge: 613

Registrierungsdatum: 28. Januar 2017

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 14. Juni 2017, 08:23

+1


Wenn man den Banken und Maklern mal eben 31,8 Milliarden überlässt, wie es in Deinem Link beschrieben steht, regt das Niclas und den FOCUS offensichtlich weniger auf:


Staat verlor mindestens 31,8 Milliarden Euro


Was lernen wir daraus? Bei der CDU sind 20 Milliarden für soziale Gerechtigkeit viel, viel mehr, als 31,8 Milliarden für Banken und Makler! Adam Riese lässt grüßen!!!


Liebe Grüße :)
Günter

  • »Grubendol« ist männlich

Beiträge: 675

Registrierungsdatum: 29. Januar 2017

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 18. Juni 2017, 09:29

Und vor allem, wo ist die Presse, die deswegen ein großes Fass aufmacht? Ein, zwei Artikel in den besseren Zeitungen, das war's dann aber auch schon wieder. Dann wird die nächste Sau durchs Dorf getrieben. Halali
"Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

Quark

Moderator

Beiträge: 224

Registrierungsdatum: 6. Februar 2017

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 18. Juni 2017, 11:15

Die Rentenpläne werden uns noch viel mehr kosten, wenn erstmal die Generationen, die heute von Billiglöhnen abhängig sind und durch Hartz-IV aufstocken im Rentenalter ankommen. Unsere Renten sind sicher bis 2030 - was danach kommt weiß niemand.