Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 12:52

Forenbeitrag von: »Günter«

Unser Adventskalender

1. Dezember <iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/6dO-bu5ylU8" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; clipboard-write; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen>

Gestern, 00:33

Forenbeitrag von: »Günter«

ANGST - wie wir am besten mit ihr umgehen

Zitat von »grimm« Ein nachdenklich stimmender Vortrag, sich deutlich abhebend von religiösem Fundamentalismus. Meiner Auffassung nach vermag Klaus Eickhoff die Bibel glaubwürdig und lebensbezogen auszulegen. Einiges seiner Biografie habe ich durch Wikipedia erfahren: einer beeindruckenden Biografie. Grimm Grimm, das sehe ich auch so.

Gestern, 00:12

Forenbeitrag von: »Günter«

Urteil im Prozess gegen NSU-Nebenklageanwalt gefallen: Freispruch

Zitat Im Prozess gegen einen Nebenklageanwalt aus dem NSU-Prozess ist heute vor dem Aachener Landgericht das Urteil gefallen: Der Anwalt wurde freigesprochen. Nach Auffassung des Gerichts am Montag (30.11.2020) hat der Rechtsanwalt als Nebenkläger so gut wie gegen jede anwaltliche Sorgfaltspflicht verstoßen, ja, sogar grob fahrlässig gehandelt. Aber Absicht oder Vorsatz seien nicht zweifelsfrei festzustellen. Und einen fahrlässigen Betrug kenne das Gesetz nicht, so die Vorsitzende Richterin. NS...

Montag, 30. November 2020, 20:16

Forenbeitrag von: »Günter«

Großeinsatz nach Schüssen in Otterndorf: Polizei nimmt drei Tatverdächtige fest

Zitat VON LAURA BOHLMANN-DRAMMEH | 30.11.2020 OTTERNDORF: In Otterndorf haben familiäre Streitigkeiten zwischen serbischen Staatsbürgern für Polizeieinsätze gesorgt - einer davon war ein Großeinsatz. Zwischen dem Hagebaumarkt und der Firma Prüfer und Herting sollen in der vergangenen Woche Schüsse gefallen sein, ein Garagentor wurde beschädigt. Das zumindest wird bei Social Media erzählt. Die Polizei bestätigt jetzt auf Nachfrage, dass es dort am vergangenen Montag zu einem Schusswaffengebrauch...

Montag, 30. November 2020, 16:59

Forenbeitrag von: »Günter«

Umfrage: Joachim Löw bleibt Bundestrainer der Fussball-Nationalmannschaft - richtig oder nicht richtig?

Joachim Löw bleibt Bundestrainer der Fussball-Nationalmannschaft - richtig oder nicht richtig? Zitat Fußball-BundestrainerMit Löw ins EM-Jahr 2021 Stand: 30.11.2020 16:01 Uhr... Die Erklärung des Deutschen Fußball-Bundes vom Montag (30.11.20) im Wortlaut DFB-Spitze unterstützt Joachim Löw auf weiterem Weg mit der Nationalmannschaft. Das DFB-Präsidium hat am heutigen Montag in einer Telefonkonferenz einvernehmlich festgehalten, den seit März 2019 eingeschlagenen Weg der Erneuerung der Nationalman...

Montag, 30. November 2020, 15:23

Forenbeitrag von: »Günter«

Unser Adventskalender

Ihr Lieben, morgen ist der 1. Dezember und es beginnt wieder die Adventszeit. Damit starten wir wieder unseren Adventskalender. Jeder Tag ist wie ein Türchen - und jedes Mitglied ist eingeladen, etwas zu schreiben.

Montag, 30. November 2020, 07:50

Forenbeitrag von: »Günter«

AfD-Parteitag

<iframe src="https://www.tagesschau.de/multimedia/video/video-789687~player_branded-true.html" frameborder="0" webkitAllowFullScreen mozallowfullscreen allowFullScreen width="800px" height="450px">

Sonntag, 29. November 2020, 22:01

Forenbeitrag von: »Günter«

Gespräch mit Arno Backhaus zu seinem 70. Geburtstag

Zitat 29.11.2020 70. GEBURTSTAG Arno Backhaus: Mit Menschen über Gott und die Welt reden Der Missionar und Evangelist Arno Backhaus versteht es, Humor und Tiefsinn miteinander zu verbinden. Im Gespräch mit pro erklärt er, was eine gute Predigt mit Kartoffelkäfern zu tun hat, verrät, was er über Donald Trump denkt und was auf seinem Grabstein stehen könnte. pro: Wenn du dich selbst mit drei Attributen beschreiben müsstest: Welche wären das? Arno Backhaus: Authentisch, verrückt, missionarisch. In...

Sonntag, 29. November 2020, 15:32

Forenbeitrag von: »Günter«

Open-Air-Gottesdienst der evang. Kirchengemeinde Nierenhof vom 29.11.20 zum 1. Advent (Beginn ab 09:45 min.)

<iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/Ii1R0SZls_U" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; clipboard-write; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen>

Sonntag, 29. November 2020, 11:57

Forenbeitrag von: »Günter«

Das Steuerruder wurde jetzt übergeben – Eignerwechsel bei Elbfähre Glückstadt-Wischhafen: FRS hat übernommen

Zitat von »Gera« Ich begreife nicht, dass man bei den oft sehr langen Wartezeiten keine weitere Fähre einsetzt. Als wir vor 3 Jahren zuletzt dot waren, betrug die Wartezeit 1 1/2h. Im Winter friert man ganz schön im Auto. Das liegt da daran, dass sich die Politik seit Jahren nicht festlegen will, ob, und wenn ja, wann der Elbtunnel nun kommen soll oder nicht. Schon vor Jahren überlegten die damaligen Eigentümer der Firma, ob sie noch ein weiteres Schiff zusätzlich kaufen und in Betrieb nehmen s...

Samstag, 28. November 2020, 19:59

Forenbeitrag von: »Günter«

Herz für kleine Stacheltiere

Zitat OKT 15, 2020 OSTERBRUCH tw · Ganze 88 Gramm wog Ralf (Foto: tw), als er Ende September nach Osterbruch zur „Igelpflege im Landkreis Cuxhaven“ kam. Die Tierärztin, die ihn brachte, wusste genau, dass das viel zu kleine Igelchen bei Stefanie Röse in den bes­ten Händen ist. Gefunden wurde Ralf von seinem Namensgeber, der ihn auf der Seite liegend am Gehweg fand und gleich dachte, da stimmt was nicht, der braucht Hilfe. Ralf bekam am Anfang alle zwei Stunden Katzenmilch, mit Laktrase als Zuga...

Samstag, 28. November 2020, 19:41

Forenbeitrag von: »Günter«

Das Steuerruder wurde jetzt übergeben – Eignerwechsel bei Elbfähre Glückstadt-Wischhafen: FRS hat übernommen

Zitat OKT 29, 2020 WISCHHAFEN sh · Von Familie zu Familie, das war den bisherigen Eignern wichtig. Und so konnte Hildegard Both-Walberg mit einem Lächeln das Steuerruder symbolisch auf der Fähre Glückstadt-Wischhafen den neuen Eignern Birte Dettmers und Tim Kunstmann von der FRS übergeben. Sie stellen seit Jahren die erfolgreiche Geschäftsführung der beiden Linien FRS Helgoline und FRS Syltfähre und bringen jahrzehntelange Erfahrungen im Bereich Fährschifffahrt mit, sowohl im Urlaubersegment al...

Samstag, 28. November 2020, 19:31

Forenbeitrag von: »Günter«

Der Treffpunkt in Osterbruch – Dorfladen muss in Coronazeit Einschränkungen hinnehmen

Zitat NOV 11, 2020. OSTERBRUCH tw · Vor vier Jahren ging für die Osterbrucher ein großer Wunsch in Erfüllung. Am 3. Dezember 2016 fand die Einweihung des genossenschaftlich betriebenen Dorfladens statt. Der Zuspruch der Kunden ist seitdem kontinuierlich gestiegen. Denn „Unser Laden“ mit kleiner Café-Ecke ist nicht nur ein Ort des Einkaufens, sondern auch ein Treffpunkt zum Kaffeetrinken und Klönen. „Einkaufen kann man überall. Aber der Dorfladen ist mehr als Einkaufen, er ist Dorfleben“, sagt d...

Samstag, 28. November 2020, 15:29

Forenbeitrag von: »Günter«

"Die UGA Connection" von Bert Schönauer - mit Lesung (ab 6:00 min.)

<iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/Ar-lhhDWNr8" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; clipboard-write; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen>

Samstag, 28. November 2020, 14:25

Forenbeitrag von: »Günter«

Unser langjähriges Mitglied "Toffil" ist unter die Krimi-Autoren gegangen

Ihr Lieben, vor ein paar Tagen hatte ich die Idee, bei Facebook mal nach unserem ehemaligen und langjährigen Mitglied Christoph Leinweber zu suchen. Christoph schrieb bei uns im Forum und bei Christsein.com lange Zeit unter dem Account "Toffil". Ich wurde auf Facebook fündig und las zu meinem Erstaunen folgendes: Christoph ist inzwischen unter die Krimi-Autoren gegangen und schreibt unter dem Pseudonym Bert Schönauer. Ich nahm zu Christoph über Facebook Kontakt auf. Christoph war wohl etwas über...

Samstag, 28. November 2020, 13:21

Forenbeitrag von: »Günter«

"Corona-Mord" von Bert Schönauer

Neuerscheinung: Das zweite Buch von Bert Schönauer ist erschienen: "Corona-Mord" <iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/M70eHStAUOU" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; clipboard-write; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen>

Freitag, 27. November 2020, 12:05

Forenbeitrag von: »Günter«

Beiträge richtig "absenden"

Ihr Lieben, die Software dieses Forums hat bekanntlich einige Mängel. Wir die Meisten von Euch wissen, soll das Niederelbe-Forum mittelfristig eine neue Software erhalten. Bis das aber soweit ist, müssen wir noch mit der aktuellen Software leben. Wir werden hier immer wieder Tipps geben, wie Ihr mit der aktuellen Software besser klarkommt. So haben einige Mitglieder oft Probleme mit dem Formatieren ihrer Beiträge. Das Einrichten von Absätzen funktioniert bei ihnen einfach nicht! Ein Fehler, der ...

Mittwoch, 25. November 2020, 22:20

Forenbeitrag von: »Günter«

Eilmeldung: Weniger Kontakte, mehr Maßnahmen in Hotspot-Regionen

Zitat Der Teil-Lockdown wird mindestens bis zum 20. Dezember verlängert, einige Maßnahmen werden weiter verschärft. Kontakte müssten noch weiter eingeschränkt werden, sagte Kanzlerin Merkel nach den Beratungen mit den Ländern. Im Kampf gegen die Corona-Pandemie haben sich Bund und Länder auf weitere Einschränkungen geeinigt. Der Lockdown-light mit geschlossenen Gastronomie-, Freizeit- und Kultureinrichtungen wird bis 20. Dezember verlängert. Bundeskanzlerin Merkel sagte nach den Beratungen, das...

Mittwoch, 25. November 2020, 21:51

Forenbeitrag von: »Günter«

Eilmeldung: Weniger Kontakte, mehr Maßnahmen in Hotspot-Regionen

Zitat Stand: 25.11.2020 21:45 Uhr Kanzlerin Merkel hat die Verlängerung der Corona-Maßnahmen bis 20.12. bestätigt. Zusätzliche Maßnahmen soll es in Hotspot-Regionen geben. Weitere Informationen in Kürze. https://www.tagesschau.de/eilmeldung/eilmeldung-5291.html

Mittwoch, 25. November 2020, 11:41

Forenbeitrag von: »Günter«

Staatsanwalt fordert 10.800 Euro Geldstrafe für Bremer Pastor Latzel

Worum ging es eigentlich konkret? . Zitat Der konservative landeskirchliche Pastor hatte sich im Oktober 2019 in dem Eheseminar vor 30 Paaren geäußert. Eine Aufnahme davon wurde im März mit seiner Einwilligung auf seinem YouTube-Kanal mit knapp 25.000 Abonnenten online gestellt unnd vor Gericht komplett abgespielt. In seinem Vortrag sagte Latzel unter anderem: „Der ganze Genderdreck ist ein Angriff auf Gottes Schöpfungsordnung und ist zutiefst teuflisch und satanisch. Ich komme noch später darau...